top of page
GARMIN Schlitzstrahl - Radar / GMR™ 406 / 4kW Leistung

GARMIN Schlitzstrahl - Radar / GMR™ 406 / 4kW Leistung

SKU : PN3027
4 990,00 CHFPrix
TVA Incluse |

Schlitzstrahl-Radar GMR™ 406 :

Mit dem digitalen Schlitzstrahl-Radar GMR 406 können Sie bei allen Ausfahrten zuverlässig die gesamte Umgebung scannen. .

 

Sämtliche Details gestochen scharf :

Der GMR 406 Radar ist ein Schlitzstrahl-Scanner mit einem Durchmesser von ca. 183 cm

 

Problemlose Verbindung zum Garmin-Marinenetzwerk :

Der GMR 406 überträgt Daten über das Garmin-Marinenetzwerk , ein unternehmenseigenes Netzwerk von Garmin mit einer Bandbreite von 100 Mbit/s.

nach Bestellung wird dieses Produkt bei GARMIN abgerufen.
  • Technische Details :

    Mit dem digitalen Schlitzstrahl-Radar GMR 406 können Sie bei allen Ausfahrten zuverlässig die gesamte Umgebung scannen. Egal ob Schiffe, Küsten, Vögel oder Wetterformationen – mit der leistungsfähigen GMR 406 Schlitzstrahl-Radarantenne (Durchmesser von ca. 183 cm) und seinem kleineren Gegenstück, der GMR 404, haben Sie alles frühzeitig im Blick.

    Sämtliche Details gestochen scharf :

    Der GMR 406 Radar ist ein Schlitzstrahl-Scanner mit einem Durchmesser von ca. 183 cm, einem Strahlwinkel von 1,18° und einer Reichweite von 72 Seemeilen. Mit dieser stark gebündelten Strahlbreite und einer Sendeleistung von 4 kW bietet der GMR 406 ein äusserst präzises, gestochen scharfes Bild mit klarer Zielerkennung. Dank der Zielverfolgung über MARPA lassen sich mit dem GMR 406 Hindernisse auf dem Wasser zuverlässig umgehen.

    Problemlose Verbindung zum Garmin-Marinenetzwerk :

    Der GMR 406 überträgt Daten über das Garmin-Marinenetzwerk , ein unternehmenseigenes Netzwerk von Garmin mit einer Bandbreite von 100 Mbit/s. Mit diesem Netzwerk können Sie auf Ihrem Boot ein komplettes System einrichten, das sich je nach Bedarf per Plug & Play um zusätzliche Geräte erweitern lässt. Wenn die Verbindung zum Netzwerk hergestellt wurde, kann jeder netzwerkkompatible Kartenplotter von Garmin zusätzlich als Radarbildschirm fungieren. Für eine noch bessere Situationsübersicht lässt sich die Bildschirmanzeige des Kartenplotters mit dem Radarbild des GMR 406 überlagern. Ferner ist es möglich, die Bildschirmanzeige aufzuteilen, sodass das Kartenmaterial und das Standardradar zeitgleich zu sehen sind.

Produktseite: Stores_Product_Widget
Anker 1
bottom of page